Maxxis Tyres und Liam Everts werden für die Saison 2020 zusammenarbeiten. Der Sohn der gesundheitlich stark gebeutelten Motocross-Legende und 10-fachen Motocross-Weltmeisters Stefan Everts wird in der EMX 125 Meisterschaften auf den MAXXCROSS-Reifen MX-SM für sandigen und MX-ST als Mid-Soft-Lösung an den Start rollen.

Liam Everts: „In der kommenden Saison werden wir auf Maxxis Tyres setzen. Maxxis kam mit einer großartigen Gelegenheit auf uns zu und nachdem ich die Reifen auf verschiedenen Strecken bei nahezu jedem Wetter getestet hatte, war ich über fast alle Aspekte der Reifen und des Unternehmens positiv überrascht. Also haben wir die Zusammenarbeit bestätigt, um dieses großartige Kooperation mit Maxxis abzuschließen.“

LIAM EVERTS in Action bei den Dutch Masters of Motocross in Axel 2019


HINWEIS: Das Video ist noch deaktiviert, damit keine unerwünschte Datenübertragung zu Youtube stattfindet. Zur Aktivierung bitte auf das Vorschaubild/Video-Link klicken. Damit werden Daten übermittelt, zu deren Art, Umfang und Verwendungszweck wir keineAuskünfte geben können. NOTE: The video is still deactivated so that no unwanted data transfer to YouTube takes place. To activate, please click on the preview image / video link. This transmits data about the type, extent and purpose of which we cannot provide any information.


HINWEIS: Mit Anklicken des Videos stellen sie automatisch eine Verbindung zu Youtube/Google her, was einen ungewünschten personenbezogenen Datenaustausch mit sich bringen kann. Weitere Infos unter: www.google.de/privacy


 

Maxxis Engagement 2019 mit maximalem Erfolg

  • Mattia Guadagnini (125/2T): Sieg in der Junioren Weltmeisterschaft und in Titelgewinn der Europameisterschaft (MX-ST: LINK)
  • Brad Freeman: EnduroGP Overall Weltmeistertitel und EnduroGP E1-Klassensieg (MaxxEnduro: LINK)


Maxxis Tyres and Liam Everts are proud to announce their collaboration for 2020.

Maxxis creates products that are unequalled in quality and performance for everything from extreme 4x4 to everyday car tyres, from road motorcycle tyres to enduro and motocross, from mountain bike tyres to road racing and commuter tyres and much more.

Maxxis began its partnership of MXGP in 2019, achieving several substantial victories such as Mattia Guadagnini’s success in the European and Junior World Championship in the 125cc categories, taking the championship title in both series. In the enduro scene, 2019 World EnduroGP and E1 champion Brad Freeman also rode on Maxxis’ new MaxxEnduro tyre which is rapidly becoming available to buy across Europe.

Following these significant successes, Maxxis have a new rider to announce: Liam Everts, son of motocross legend Stefan Everts.


HINWEIS: Das Video ist noch deaktiviert, damit keine unerwünschte Datenübertragung zu Youtube stattfindet. Zur Aktivierung bitte auf das Vorschaubild/Video-Link klicken. Damit werden Daten übermittelt, zu deren Art, Umfang und Verwendungszweck wir keineAuskünfte geben können. NOTE: The video is still deactivated so that no unwanted data transfer to YouTube takes place. To activate, please click on the preview image / video link. This transmits data about the type, extent and purpose of which we cannot provide any information.


HINWEIS: Mit Anklicken des Videos stellen sie automatisch eine Verbindung zu Youtube/Google her, was einen ungewünschten personenbezogenen Datenaustausch mit sich bringen kann. Weitere Infos unter: www.google.de/privacy


 

“In this upcoming season we will put our trust in Maxxis Tyres. Maxxis approached us with a great opportunity, and once I tested the different tyres across a range of tracks in different weather, I was pleasantly surprised about almost every aspect of the tyres and the company too. So we made the call to close this amazing deal with Maxxis.” – Liam Everts

Liam Everts will ride in the EMX125 Championship in 2020, using the range of Maxxis MaxxCross tyres currently comprising of the MX-SM sand tyre and the MX-ST mid-soft terrain tyre.

Quelle / Source: Maxxis