Der spanische Hersteller Rieju, der bekanntlich die GasGas-Modelle made in Spain übernommen, umfirmiert und teiloptimiert hat verschlägt mit seiner extrem limitierten Sixdays-Version so manchen Enduro-Fanatiker die Sprache. Denn nicht nur optisch, sondern auch hinsichtlich ihrer Ausstattung übertrumpft sie alles bisher dagewesene. Und wer meint, dass diese auf weltweit 200 Exemplare sehr exklusiv gehaltene Sixdays-Edition nicht bezahlbar sein sollte, irrt sich. Denn für die MR 300 Sixdays bleibt man trotz hochwertigster Sonderteile unter der 10.000-Euro-Grenze und möchte vom Zweitakt-Süchtigen 9.890 Euro zzgl. der Liefernebenkosten. Da kann man nur sagen, schnell zugreifen, sonst kann man dem Sondermodell nur noch im Gebrauchtzustand hinterher jagen.

Was macht sie so besonders? Ganz klar, die limitierte Stückzahl, was sie auch durchaus für Sammler äußerst interessant macht. Dazu kommen natürlich nicht nur die optischen Gimmicks, sondern auch zahlreiche technisch sinnvolle Ergänzungen.

Hier nun die technischen Highlights

  • Tecnigas-Leistungsteil im Roh-Look
  • Angepasster Schalldämpfer
  • Angepasstes Mapping
  • Silikon-Kühlerschläuche
  • Goldspeed Pro HD Felgen

  • Rote 4GD-Naben
  • ZF-Dual-Kettenrad (Stahl-Leichtmetall)
  • Crosspro DTC Motor- und Hebelumlenkungsschutz
  • Funnelweb-Luftfilter
  • X-Ring-Kette
  • S3-Hardrock Leichtmetall-Fussrasten mit Schraub-Pins

  • Grip-Sitzbezug mit Stempelkartenfach
  • Sixdays-Dekor Italy 2021
  • Bedüsungskit als Beipack
  • Polisport-Zündungsdeckelschutz
  • Polisport-Kupplungsdeckelschutz
  • Polisport-Hebelschützer offen
  • Schwimmend gelagerte NG-Wave-Bremsscheibe vorn

  • NG-Wave-Bremsscheibe hinten
  • Xtrig-Rocs-Gabelbrücke in rot
  • T-Bone-Lenkeraufnahme
  • Renthal-Twinwall-Lenker
  • Neuer Elektrostarter-Antrieb
  • 48mm Kayaba Closed-Cartridge Upsidedown-Gabel
  • Kayaba-Federbein
  • Mappingschalter
  • Magura-Kupplung
  • Elektro-Lüfter

Verfügbarkeit

Ab sofort, sofern man schnell genug ist

Achtung

Für die 2022er Modelle wird es eine merkliche Preissteigerung bei den MR-Modellen geben, die sich wie folgt darstellt:

  • MR 200 Ranger 7.990,00 Euro (+800 Euro gegenüber 2021)
  • MR 300 Ranger 7.990,00 Euro (+800 Euro gegenüber 2021)
  • MR 200 Racing 8.590,00 Euro (+400 Euro gegenüber 2021)
  • MR 250 Racing 8.590,00 Euro (+400 Euro gegenüber 2021)
  • MR 300 Racing 8.590,00 Euro (+400 Euro gegenüber 2021)
  • MR 200 Pro 9.590,00 Euro (+400 Euro gegenüber 2021)
  • MR 250 Pro 9.590,00 Euro (+400 Euro gegenüber 2021)
  • MR 300 Pro 9.590,00 Euro (+400 Euro gegenüber 2021)

RIEJU MR 300 Sixdays 2021


HINWEIS: Das Video ist noch deaktiviert, damit keine unerwünschte Datenübertragung zu Youtube stattfindet. Zur Aktivierung bitte auf das Vorschaubild/Video-Link klicken. Damit werden Daten übermittelt, zu deren Art, Umfang und Verwendungszweck wir keineAuskünfte geben können.

NOTE: The video is still deactivated so that no unwanted data transfer to YouTube takes place. To activate, please click on the preview image / video link. This transmits data about the type, extent and purpose of which we cannot provide any information.

Bildergallerie


 

The Spanish manufacturer Rieju, who is known to have taken over, renamed and partially optimized the GasGas models made in Spain, leaves many Enduro fanatics speechless with its extremely limited Sixdays version. Because not only visually, but also in terms of its equipment, it trumps everything that has been seen so far. And anyone who thinks that this very exclusive Sixdays edition of 200 copies worldwide should not be affordable is wrong. Because for the MR 300 Sixdays, despite high-quality special parts, you stay below the 10,000 euro limit and they want 9,890 euros from the two-stroke addict plus delivery costs. You can only say, grab it quickly, otherwise you can only chase after the special model when it is used already.

What is it that makes them so special? Clearly, the limited number of units, which makes it extremely interesting for collectors, too. In addition, of course, there are not only the optical gimmicks, but also numerous technically useful additions.

Technical highlights

  • Tecnigas pipe in raw look
  • Modified silencer
  • New ECU mapping
  • Silicone radiator hoses
  • Goldspeed Pro HD rims

  • Red 4GD hubs
  • ZF dual chain wheel (steal & aluminium)
  • Crosspro DTC engine- and linkage protector
  • Funnelweb air filter
  • X-Ring-chain
  • S3-Hardrock footpegs

  • Grip seat with separate panel
  • Sixdays decals Italy 2021
  • Jet-Kit
  • Polisport ignition cover protection
  • Polisport clutch cover protection
  • Polisport lever guards
  • Floating NG wave disc at the front

  • NG wave disc at the rear
  • Xtrig-Rocs triple clamps in red
  • T-Bone handlebar socket
  • Renthal-Twinwall handlebar
  • Neue electro starter
  • 48mm Kayaba Closed-Cartridge Upsidedown fork
  • Kayaba shock
  • Mapping switch
  • Magura Hymec clutch
  • Electro fan

Availability

From now on, if you are fast enough

Attention

For the 2022 models, there will be a noticeable price increase for the MR models, which is as follows:

  • MR 200 Ranger 7.990,00 Euro (+800 Euro compared to 2021)
  • MR 300 Ranger 7.990,00 Euro (+800 Euro compared to 2021)
  • MR 200 Racing 8.590,00 Euro (+400 Euro compared to 2021)
  • MR 250 Racing 8.590,00 Euro (+400 Euro compared to 2021)
  • MR 300 Racing 8.590,00 Euro (+400 Euro compared to 2021)
  • MR 200 Pro 9.590,00 Euro (+400 Euro compared to 2021)
  • MR 250 Pro 9.590,00 Euro (+400 Euro gegenüber 2021)
  • MR 300 Pro 9.590,00 Euro (+400 Euro compared to 2021)

RIEJU MR 300 Sixdays 2021


HINWEIS: Das Video ist noch deaktiviert, damit keine unerwünschte Datenübertragung zu Youtube stattfindet. Zur Aktivierung bitte auf das Vorschaubild/Video-Link klicken. Damit werden Daten übermittelt, zu deren Art, Umfang und Verwendungszweck wir keineAuskünfte geben können.

NOTE: The video is still deactivated so that no unwanted data transfer to YouTube takes place. To activate, please click on the preview image / video link. This transmits data about the type, extent and purpose of which we cannot provide any information.

Photo gallery